JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt

Musik- und Kunstschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Ziegenhainer Str. 52
07749 Jena

Leitung
Friedrun Vollmer

Tel. 03641 4966-10
Fax 03641 4966-88
mks@jena.de

MKS-Außenstelle Lobeda
Platanenstraße 4
07747 Jena

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf

Kammermusik

Gitarrenensemble  ©Andreas Breitbarth
Ensemble für alte Musik  ©MKS

Akkordeonensemble 2014 Akkordeonensemble ©Andreas Breitbarth

Das Repertoire des Akkordeonensembles umfasst verschiedenste Stilepochen und Genres – von Alter Musik über Popularmusik bis hin zu Neuer Musik. Im Mittelpunkt des gemeinsamen Musizierens stehen Spielfreude und schöpferisches Miteinander. Besondere Höhepunkte bilden die Auftritte bei Konzerten und zu anderen Anlässen. Darüber hinaus ist das Akkordeonensemble ein wichtiger Bestandteil des AGB-Orchesters.

Leitung: Stephan Bahr

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab etwa 10 Jahren
Voraussetzung: Spielerfahrung auf dem Akkordeon von mindestens 3 Jahren
Anzahl der Ensemblemitglieder: zur Zeit 15

Probezeiten im Schuljahr 2017/2018
montags, 18:15–19:15 Uhr, Kleiner Saal

Das Bläserensemble gibt es seit 2015. Es richtet sich vorrangig an Holzbläser (Querflöte, Klarinette, Oboe, Fagott) ab dem 3. Unterrichtsjahr, ist bei Interesse aber auch für andere Instrumente offen. Neben der Vorbereitung auf die Mitwirkung in den großen Orchestern der Musik- und Kunstschule Jena steht vor allem die Freude am gemeinsamen Erarbeiten und Spielen von Musik unterschiedlicher Stilistiken und Epochen im Vordergrund.

Probenzeit: dienstags 17:00 - 18:00 Uhr, Raum 3.02
Leitung: Christian Reisner, Frank Rebner

©Saskia Kalkreuter

Seit 1996 existiert das Blechbläserensemble der Musik- und Kunstschule Jena in wechselnder Besetzung unter der Leitung von Anatoli Michaelis. Das Ensemble hat Konzertreisen im In- und Ausland unternommen, z.B. 2003 im Auftrag des Thüringer Ministeriums für Wissenschaft und Kunst nach Frankreich. Weiterhin erhielt es ein Stipendium für die Teilnahme an der German Brass Academy in Krefeld sowie den Förderpreis des Wettebwerbs Jugend musiziert.

Die Schüler haben solistisch wie auch im Ensemble zahlreiche Wettbewerbe auf Landes-, Bundes- und internationaler Ebene gewonnen.

Das Blechbläserensemble spielt Musik von Barock bis Moderne. 2014 und 2017 konnte es sich einen Preis beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" erspielen. Weiterhin gibt es noch zwei Nachwuchsensembles, die ebenfalls Preise beim Wettbewerb "Jugend musiziert" (2014 und 2017) erhielten. Alle Ensembles sind regelmäßig bei Konzertauftritten zu erleben.

Leitung: Anatoli Michaelis

Blockflötenensemble I
Blockflötenenesemble Blockflötenenesemble ©Andreas Hub

Das Blockflötenensemble I ist offen für alle fortgeschrittenen Blockflötenspieler. Derzeit spielen insgesamt 19 Schülerinnen und Schüler im Alter von 12 bis 17 Jahren mit. Das Ensemble lässt alle Blocklöten vom winzigen „Gar Klein Flötlein“ bis zum Subbass erklingen. Es werden Werke aus insgesamt sieben Jahrhunderten erarbeitet. Alle Blockflötisten sind gleichzeitig Mitglieder des AGB-Orchesters (Akkordeon, Gitarre, Blockflöten).

Leitung: Babett Knorre

Probezeiten im Schuljahr 2017/2018

montags von 17:15 bis 18:15 Uhr Raum 1.07 der Musik- und Kunstschule Jena

Blockflötenensemble II

Das Blockflötenensemble II ist für alle Schüler offen, die bereits erste Altblockflötenkenntnisse erworben haben. Derzeit spielen insgesamt 16 Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 14 Jahren mit. Hier kann man die ganze Blockflötenfamilie - vom winzigen „Gar Klein Flötlein“ bis zum Subbass erklingen – kennenlernen, sich im ersten Zusammenspiel üben und viel Spaß mit Gleichgesinnten haben. Das Repertoire umfasst Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart.

Leitung: Babett Knorre

Probezeiten im Schuljahr 2017/2018

montags von 16:15 bis 17:15 Uhr Raum 1.07 der Musik- und Kunstschule Jena

Blockflötenquartett
Blockflötenquartett Blockflötenquartett ©MKS

Das Blockflötenquartett konnte schon Erfahrungen bei Jugend musiziert sammeln und spielt regelmäßig zu öffentlichen Konzerten.  Durch die verschieden Blockflöten und Stilrichtungen verfügt das Quartett über  ein sehr abwechslungsreiches Programm aus 5 Jh.

Leitung: Yvonne Krüger

Ensemble für alte Musik 2014 Ensemble für alte Musik ©MKS

Ensemble für Alte Musik

Das Erwachsenenensemble hat momentan sechs Mitglieder im Alter ab 40 aufwärts. Wir spielen Viola da gamba, Blockflöten, Cembalo, Viola und Barockgitarre und beschäftigen uns mit Musik der Renaissance- und Barockzeit in verschiedenen kleineren und größeren Besetzungen.

Wir freuen uns über neue Mitspieler, egal mit welchem in die Alte Musik passenden Instrument oder Sänger jeder Altersgruppe.

Leitung: Philine Teige

Ensemble „Anno 1700"

Das Ensemble „Anno 1700" besteht erst seit 2015 und beschränkt sich auf die Aufführungspraxis der „Alten Musik“. Mit jugendlichem Charme erobert sich das Ensemble die Literatur des 16. bis 18. Jh. in historischer Besetzung mit Blockflöte, Violine und Basso Continuo.

Leitung: Christoph Dittmar / Yvonne Krüger

Leitung: Claudia Zohm

Gesangsquartett

Das frisch gegründete gemischte Gesangsquartett besteht in der Besetzung Sopran - Alt - Tenor - Bass. Lovis Kriese, Frieda Messerschmidt, Karol Gessner und Alexander Ebert singen vierstimmige a-capella-Literatur und werden voraussichtlich im Weihnachtskonzert der Gesangsklassen erstmals im größeren Rahmen zu hören sein.

JUNGEs Gesangsensemble

Dieses Ensemble wurde speziell für melodiesichere Jungs ab ca. 11 Jahren gegründet. In dem Gruppengesangsunterricht stehen spielerische Stimmbildung, Bewegungsspiele, rhythmische Übungen, Lieder und Kanons aus aller Welt auf dem Programm. Das Ensemble verstärkt und unterstützt den Kinderchor bei seinen Auftritten.

Gitarrenensemble Gitarrenensemble ©Andreas Hub

Leitung: Katharina Moche, Markus Ziller-Schmidt

Je nach Leistungsstand und Alter besteht für Schüler die Möglichkeit, in zwei verschiedenen Gitarrenensembles zu spielen; Holzbläser und Akkordeons erweitern das klangliche Spektrum. Auftritte sind in vielfältiger Weise möglich, da das Repertoire Werke von Klassik bis Pop umfasst.

Klarinettentrio
Dieses junge Trio im Alter von 12 - 14 Jahren spielt sowohl klassische als auch moderne Stücke (ca. 15 min Programm).

Klarinettenquartett I
Das Quartett besteht aus vier Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 16 Jahren. Das Repertoire reicht von klassischen bis zu modernen Stücken (ca. 20 min Programm). Das Quartett hat bereits erfolgreich bei Musikwettbewerb "Jugend musiziert" teilgenommen.

Klarinettenquartett II
Im zweiten Quartett spielen erwachsene Schüler mit, die Programme in vielen Stilrichtungen und zu vielen Gelegenheiten gestalten und begleiten können (Spieldauer: ca. 1 Stunde).

Leitung: Fritz Gottfried

Veranstaltungen
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Kontakt

Musik- und Kunstschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Ziegenhainer Str. 52
07749 Jena

Leitung
Friedrun Vollmer

Tel. 03641 4966-10
Fax 03641 4966-88
mks@jena.de

MKS-Außenstelle Lobeda
Platanenstraße 4
07747 Jena

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf

JenaKultur