JenaKultur
Kontakt
Musik- und Kunstschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Ziegenhainer Str. 52
07749 Jena

Tel. 03641 4966-10
Fax 03641 4966-88
mks@jena.de

MKS-Außenstelle Lobeda
Platanenstraße 4
07747 Jena

Leitung
Yvonne Krüger

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Große Erfolge beim 74. Stavenhagenwettbewerb

Schüler:innen der Musik- und Kunstschule Jena erhalten Sonderpreise beim Stavenhagen Wettbewerb der Stadt Greiz.

Elsa Johanna Staemmler, Helga Assing, Paula Dörnbrack  ©Y. Krüger

Beim diesjährigen Stavenhagen-Wettbewerb der Stadt Greiz erhielten alle 4 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Musik- und Kunstschule Jena Sonderpreise für ihre sehr guten und ausgezeichneten Leistungen. Elsa Johanna Staemmler aus der Violinenklasse von Christin Blumenstein und die Klavierschülerin Elisabeth Merschdorf aus der Klasse von Sebastian Roth wurden mit dem begehrten Stavenhagen-Preis der Stadt Greiz für den Punktbesten in dieser Kategorie belohnt. Mit dem Förderpreis der Sparkasse Gera-Greiz wurden außerdem Lena Maria Pontes (Klavier) und die Blockflötistin Paula Dörnbrack aus der Klasse von Yvonne Krüger geehrt. Alle 4 Schüler:innen werden speziell über das Begabten-Förderprogramms der Musik- und Kunstschule Jena und des Verbandes deutscher Musikschulen gefördert.

Die öffentliche Verleihung der Stavenhagen-Preise und der Förderpreise erfolgt mit einem kurzen Vorspiel der Preisträger zum Preisträgerkonzert am Samstag, den 26. November 2022, um 11.00 Uhr im Weißen Saal des Unteren Schlosses Greiz.

Der Wettbewerb fand in der Musikschule „Bernhard Stavenhagen“ am 20. und 21. November 2022 statt.

Zur Ehrung ihres Komponisten und Pianisten Bernhard Stavenhagen (1862-1914) ermittelt die Stadt Greiz jährlich die besten Nachwuchsmusiker des Landes Thüringen und des Vogtlandkreises. In sechs verschiedenen Kategorien treten die Kinder und Jugendlichen gegeneinander an. Eine Jury entscheidet, wer am Ende einen der begehrten Stavenhagenpreise der Stadt Greiz mit nach Hause nimmt. Dieser ist mit einem Geldpreis in Höhe von 250€ dotiert.

Ein großer Dank gilt den Lehrer:innen Christin Blumenstein, Yvonne Krüger, Sebastian Roth und der Korrepetitorin Helga Assing.

Bild:

Elsa Johanna Staemmler (Violine) und Paula Dörnbrack (Blockflöte) starteten in der Altersgruppe II.

Foto: C. Staemmler

Ergebnisse im Überblick

Violine:

Elsa Johanna Staemmler (Klasse Christin Blumenstein): AG II Prädikat „ausgezeichnet“ und  Stavenhagen- Preis


Klavier:

Lena Pontes (Sebastian Roth): AG II Prädikat „sehr gut“ und Förderpreis der Sparkasse Gera-Greiz

Elisabeth Merschdorf (Sebastian Roth): AG III Prädikat „ausgezeichnet“ und  Stavenhagen- Preis


Blockflöte:

Paula Dörnbrack (Yvonne Krüger): AG II Prädikat „ausgezeichnet“ und Förderpreis der Sparkasse Gera-Greiz

Bildergalerie
Veranstaltungen
November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
Online-Anmeldung
Mouse

Sie finden uns hier

Kontakt
Musik- und Kunstschule Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Ziegenhainer Str. 52
07749 Jena

Tel. 03641 4966-10
Fax 03641 4966-88
mks@jena.de

MKS-Außenstelle Lobeda
Platanenstraße 4
07747 Jena

Leitung
Yvonne Krüger

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig
JenaKultur