JenaKultur

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Ort
Musik- und Kunstschule Jena
Ziegenhainer Straße 52
07749 Jena

Zur Webseite

Tagungen / Kongresse

 ©MKS
©MKS
Freitag, 10.11.2017 , 19:00 Uhr, Musik- und Kunstschule Jena
zur Übersicht

10. Klavier- und Kammermusiktage Jena (10.-12.11.2017)

Die Klavier- und Kammermusik Tage Jena sind ein offizielles Weiterbildungsangebot des Landesverbandes der Musikschulen Thüringens. Als Fachtagung umfasst die Veranstaltung Vorträge und Diskussionsrunden sowie konkrete pädagogische Arbeit mit Schülern und Lehrern. Als offenes Forum bieten die Klavier- und Kammermusik Tage Jena einen Rahmen zur Begegnung und zum Austausch.

Programmvorschau 10. Klavier- und Kammermusiktage Jena

Zur Anmeldung

Seit nunmehr zehn Jahren sind die Klavier- und Kammermusiktage Jena ein zentraler Austauschort für Pianisten und Klavierpädagogen, erweitert vor 7 Jahren um das Fach Flöte. Eine Vielzahl renommierter Pianisten, Flötisten, Professoren, Wissenschaftler und begeisterter Pädagogen haben in den vergangenen Jahren ihr Können und ihre Erfahrungen vermittelt und gemeinsam mit den Teilnehmern in einen fruchtbaren Austausch gebracht.

Die Mitbegründer des Seminars, Prof. Volkmar Lehmann, Prof. Christian W. Müller und Nikolai Jaeger werden neben anderen Gastprofessoren der letzten Jahre die diesjährige Weiterbildung prägen. Kammermusikalisch werden wir uns in Verbindung mit dem Flötenseminar mit den Themen „Begleitung, Korrepetition, Kammermusik - Was ist was?“ in Praxis und in der Diskussion auseinander setzen.

Themenausblick:

Prof. Volkmar Lehmann
„Ein Leben für die Musik" - 60 Jahre Klavierpädagogik im Wandel - Rückblick und Kursarbeit mit ausgewählten Schülern“

Prof. Christian Wilm Müller
Erfahrungsbericht als künstlerischer Leiter des Musikgymnasiums und Hochbegabtenzentrums Belvedere in Weimar und Kursarbeit mit ausgewählten Schülern

Prof. Silvie Ježková und Prof. Jan Ostrý
Korrepetition „contra“ Kammermusik? - Der Schwerpunkt des Kurses liegt in der künstlerischen Zusammenarbeit der Flötisten und Pianisten und richtet sich besonders
an Korrepetitoren und Schüler der Musikschulen

Nikolai Jaeger
Unterrichtsarbeit mit Schülern, auch in Vorbereitung von Wettbewerben

Sergio Pontes
György-Kurtág-Játékok-Spiele - Workshop zur Entdeckung neuer Klang- und Ausdrucksmöglichkeiten mit Schülern der Musikschule Erfurt

Dr. Julia Dietrich
Was macht Unterricht erfolgreich? - eine Beschäftigung mit dieser Frage aus psychologischer Sicht

Veranstaltungsort

Musik- und Kunstschule Jena
Ziegenhainer Straße 52, 07749 Jena

Veranstalter

Landesverband der Musikschulen Thüringen e.V.
Ansprechpartnerin: Romy Koopmann
Steubenstraße 15, 99423 Weimar
Tel.: 03643 / 7736094
Fax.: 03643 / 905634
E-Mail: vdm@thueringer-musikschulen.de
Internet: http://www.thueringer-musikschulen.de

Veranstaltungsort
Musik- und Kunstschule Jena
Ziegenhainer Straße 52
07749 Jena

Veranstalter
Musik- und Kunstschule Jena

Die Teilnahmegebühr inkl. Verpflegung am Samstag und Sonntag beträgt 75 € voll / 55 € ermäßigt.

Ermäßigungsberechtigt sind Studenten und Schüler mit Nachweis sowie Musikpädagogen der Thüringer VdM-Musikschulen. Es gibt keine Tageskarten, die Teilnahme gilt für drei Tage.

  • Mindestteilnehmerzahl:  30


Neu! Die Anmeldung für die K&K-Tage
erfolgt über die Internetseite des VdM Thüringen www.thueringer-musikschulen.de.

  • Anmeldeschluss ist Freitag, der 20.10.2017

Kontoinformationen:

VdM Thüringen

Sparkasse Mittelthüringen

IBAN: DE51 8205 1000 0163 1015 15

BIC: HELADEF1WEM



Bildergalerie
Veranstaltungen
Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Sie finden uns hier
Ort
Musik- und Kunstschule Jena
Ziegenhainer Straße 52
07749 Jena

Zur Webseite
JenaKultur